Sorgfältige Wiesenpflege mit der Sense

Projekt
Burghölzli

Seit fast 10 Jahren wird die Wiese am Burghölzliwaldrand von Freiwilligen zweimal jährlich mit der Sense gemäht. In diesem Jahr fanden die Arbeitseinsätze mitte Juni und mitte Oktober statt.

Pflegeeinsatz am Burghölzliwaldrand

©Christine Dobler Gross

Möchtest du mehr über unsere Projekte erfahren? Melde dich beim Newsletter an.

Unsere neusten Artikel

Die Geschichte der Sensengruppe

Die Geschichte der Sensengruppe

Am 1. Juli 2013 wurde die Sensengruppe im Anschluss an einen Sensenkurs im Obstgarten des Quartierhofs Wynegg gegründet, die Idee dazu entstand aus einem WWF-Projekt heraus.
10 Jahre später wurde die Gruppe vollständig in NimS integriert.