Wild- oder Honigbienen, wer ist bedroht?

Öffentlichkeitsarbeit

Beim Bienensterben denken viele zuerst an die Honigbiene, wirklich bedroht sind aber die Wildbienen!  

Im neusten Kontacht, der Quartierzeitung des Kreis 8 haben wir einen Bericht geschrieben, welcher der Frage nachgeht, wie es um das Verhältnis von Honigbienen und Wildbienen steht.

Der Artikel kann hier heruntergeladen werden.

Weitere Informationen zur Konkurrenz zwischen Wildbienen und Honigbienen ist hier und hier zu finden.

Unsere neusten Artikel

Senseneinsätze im Frühling 2024

Senseneinsätze im Frühling 2024

Die ersten Senseneinsätze in diesem Jahr waren vom wechselhaften Wetter beeinflusst. Das nasse, aber eher warme Wetter liess das Gras schon früh in die Höhe spriessen und erzeugte viel Schnittgut. Die flache Druckverteilung über ganz Europa mit häufigen Südwest-Strömungen sorgte für kaum voraussagbare trockene Phasen.

Stadtbäume

Stadtbäume

Der Landschaftsarchitekt Daniel Keller bietet für NimS einen Spaziergang zum Thema Stadtbäume an.