Igel-Residenzen aus Bruchholz

Öffentlichkeitsarbeit

Im Tages-Anzeiger erschien ein Artikel über die sinnvolle Nutzung von Bruchholz für Igel-Residenzen.

Den Artikel können Sie hier nachlesen. Falls bei Ihnen im Garten oder im Quartier noch Bruchholz herumliegt…  nachbauen erlaubt! Hier finden Sie zusätzliche Informationen für den Bau eines Asthaufens.

 

Unsere neusten Artikel

Ein Grund zum Feiern

Ein Grund zum Feiern

2009 begannen wir als kleines Grüppli des WWF Zürich, am Burghölzliwaldrand bodennistende Wildbienen zu fördern. Jetzt, 15 Jahre später, feiern wir als Verein NimS zusammen mit inzwischen knapp 50 Personen, die uns bei den Pflege-Einsätzen unterstützen!