Veranstaltungsinfos

Freitag, 12. August 2022, 13.00 – 15.00

KOSTEN
80.- (Personen in Ausbildung: 50.-)

ANMELDUNG

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt.

Anmeldung bis 9. August an: vonmentlen@natur-im-siedlungsraum.ch

BEMERKUNGEN

Durchführung nur bei schönem Wetter

Die Inhalte der Spaziergänge sind nicht aufeinander aufbauend und können unabhängig voneinander besucht werden. Vorkenntnisse werden keine vorausgesetzt.

TREFFPUNKT
Wird den Teilnehmenden noch bekannt gegeben.

Wildbienen sind in aller Munde. Doch was sind eigentlich Wildbienen? Wie sehen sie aus? Und wie leben sie? 

Verteilt übers Jahr möchten wir uns an drei Exkursionen den Wildbienen und diesen Fragen widmen. Nebst einer Auswahl an Wildbienenarten und deren Lebensweisen, werden wichtige Nahrungspflanzen vorgestellt und Tipps zur Wildbienenförderung gegeben. 

Am 12. August findet die dritte Wildbienen-Exkursion statt. Dabei werden wir uns die Sommer-Arten genauer anschauen und dürfen uns auf spannende Beobachtungen von Wollbienen, Maskenbienen oder Seidenbienen freuen.

Die Exkursionen finden um den Burghözlihügel statt und werden von Fabian von Mentlen geleitet, der sich schon seit über 5 Jahren leidenschaftlich mit Wildbienen beschäftigt.

 

Fotos: Fabian von Mentlen

Unsere neusten Artikel

Parkplatz entsiegeln

Parkplatz entsiegeln

Zusammen mit den Asphaltknackerinnen wurde auf drei Parkplätzen der Asphalt entfernt und durch Kies ersetzt.

Laubbläser einschränken

Laubbläser einschränken

Die Stadt Zürich soll dem Beispiel von Genf und Graz folgen und die Verwendung von Laubbläsern auf die Monate Oktober bis Dezember einschränken.