Bitte nicht betreten!

Bitte nicht betreten!

Fremde Besucher am Wildbienen-Hotspot Projekt Burghölzli Unser gepachteter Waldrand und die Wiesenborde, welche wir pflegen und mit Neupflanzungen und Kleinstrukturen bereichern, kann sich seit vielen Jahren ohne erwähnenswerte Störungen entfalten, sodass nun schöne...
Kolken für die Feuersalamanderlarven

Kolken für die Feuersalamanderlarven

Die neuen Kolken sind bezugsbereit Projekt Burghölzli Der Feuersalamander pflanzt sich vor allem in kleinen, fischfreien (Wald-)Bächen fort. In unserem Perimeter kennen wir einen kleinen Bach, in dem sich regelmässig Feuersalamanderlarven finden lassen. Leider...
Grossbaustelle Wynegg

Grossbaustelle Wynegg

Das beste aus der Situation machen! Projekt Burghölzli Aktuell zieht sich ein grosser Graben über die Wiesenflächen des Quartierhof Wynegg. Eine Wasserleitung musste erneuert werden und wir versuchten zu retten, was noch zu retten war. Über Marianne Klug, die Leiterin...
Mauereidechsen

Mauereidechsen

Projekt Burghölzli Die Mauereidechse ist endlich da. Im vergangenen Sommer konnte sich die Mauereidechse stark ausbreiten. Sie profitiert unter anderem von den vielen Kleinstrukturen, die wir erstellt haben. Seit wir im Burghölzliperimeter aktiv sind, und das sind...
Zweiter Einsatz am Burghölzliwaldrand

Zweiter Einsatz am Burghölzliwaldrand

Gemeinsames Sensen macht noch mehr Spass! Projekt Burghölzli Ende Juni Stand am Burghölzliwaldrand der Heuschnitt an. Wir mähten einen Grossteil der Wiese, liessen aber auch bewusst gewisse Bereiche mit noch blühenden Kräutern stehen. Einige Impressionen sind in der...